Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

DAS NEUE BUCH AB 25.04.2016!

HIER GEHT ES ZUM NEUEN SHOP!

NUTZEN

Da die Ernährungsweise des Durchschnittsmenschen heutzutage oft zu Lethargie, Übergewicht, Befindlichkeitsstörungen und Krankheiten führt, dies aber leider als "normal" gilt -  da am Durchschnittsbürger gemessen wird - sollten wir kein "Normal", sondern ein Optimal anstreben.

Wir sollten versuchen, unsere Selbstverantwortung nicht an der Garderobe des Arztes abzugeben, sondern als verantwortungsbewusste Menschen für uns und unsere Kinder zu handeln.

 

-  Stärkung des Immunsystems

-  Enzyme helfen beim Stoffwechsel

-  Bitterstoffe unterstützen die Verdauung

-  hohe Nährstoffdichte

-  hoher Vitalstoffanteil = erhöhter Energielevel

-  sehr basenreiche Nahrung

-  man bleibt gut hydriert

-  wir essen weniger, da die Nährstoffsättigung höher ist

-  Kalorienzählen war gestern

-  Ballaststoffe regen die Verdauung an

-  Ballaststoffe nehmen Giftstoffe auf und leiten sie aus

-  wir schützen Tiere und Umwelt

-  wir sind nach dem Essen nicht schlapp und müde

-  usw.

 

  EAT THE COLOURS OF THE RAINBOW

AND YOU GET EVERYTHING YOU NEED.